img

1994

Mit der Gründung der easySoft. GbR am 7. November 1994 starten Andreas Nau und Wilfried Hahn das Unternehmen nebenberuflich. Im Dezember folgen erste Installationen in der Krankenpflegeschule Klinikum Lahr und Rot-Kreuz-Krankenhaus Bad Cannstatt.
img

1996

Die Eintragung der Marke easySoft. erfolgt 1996 beim Patentamt München.
img

1998

Das Unternehmen formiert sich. Wilfried Hahn und Andreas Nau sind vollzeitlich für easySoft tätig. Friedhelm Seiler kommt als BWL-Student und Martina Lucas als Minijobberin hinzu.
img

1999

Am 20. Mai 1999 erfolgt die Gründung der easySoft. GmbH mit Andreas Nau, Wilfried Hahn und Friedhelm Seiler als Gesellschafter. Im ältesten Haus von St. Johann werden erste Büroräume angemietet. Außerdem stellt easySoft zum ersten Mal auf einer Messe aus.
img

2000

Mit 64 Teilnehmern findet die erste easySoft Anwenderkonferenz statt. Andreas Lauffer kommt zum noch kleinen easySoft-Team als erster Entwickler hinzu.
img

2004

Weitere Produkt-Neuentwicklungen werden angepackt. Mit dem Launch des easySoft-Online-Informationssystems „SIS“ und dem Entwicklungsstart der .NET-Portierung werden entscheidende Weichen gestellt.
img

2005

easySoft setzt sich sportliche Ziele – nicht nur bei der Entwicklung von Software. Zum einen erwirtschaftet easySoft erstmalig 1 Million Euro Umsatz. Zum anderen erfolgt die zweite Teilnahme am Swiss Alpine Marathon Davos in den Disziplinen Mountain-Bike, Inline-Skate und Berglauf.
img

2006

In St. Johann-Würtingen wird das erste eigene Gebäude im Gewerbegebiet Ried bezogen.
img

2008

Das Unternehmen wird neu ausgerichtet: Werte, Vision und Strategie werden definiert und Elemente des Open-Book-Managements eingeführt. Auf dieser Basis konnte sich easySoft ganzheitlich weiterentwickeln – ein wichtiger Meilenstein für Wachstum und Erfolg.
img

2009

Das Jahr 2009 kann als Jahr der Innovation zusammengefasst werden. easySoft wird mit dem Innovationspreis-IT – Top 20 mit dem Lösungspaket LP.Seminar (heute: easySoft. Seminar) ausgezeichnet. Es folgt die Einführung des umfangreichen Berichtsgenerators easyReport 3 und die Gründung der easySoft Akademie.
img

2011

Die erste mobile Version des Online-Informationssystems SIS.mobile geht an den Start. Die Kooperation mit Soon-Systems bringt die Integration der E-Learning-Plattform Moodle mit sich.
img

2013

Wir übernehmen die Patenschaft für eine Schule in Boccio (Angola) und finanzieren die Ernährung von 260 Schulkindern. Bis heute unterstützen wir die „easySoft-Schule“. Während im deutschsprachigen Raum 2013 der Kundenstamm auf 1.000 Kunden anwächst, folgt in Bretten die Eröffnung des neuen Kundenzentrums.
img

2014

easySoft wird als Arbeitgeber ausgezeichnet: Platz 1 bei TOPJOB – bester Arbeitgeber Deutschlands. Ab 2014 wird die Kindertagesstätte „Kids House“ in Reutlingen unterstützt. Im Bereich Produktentwicklung wird der neue Einsatzplan veröffentlicht.
img

2016

Highlights des Jahres 2016 sind die Einweihung der neuen Firmenzentrale in Metzingen, die Auszeichnung mit dem Innovationspreis-IT 2016 – Best of (easySoft. App Competence) und die Auszeichnung mit dem Gütesiegel Deutschlands Kundenchampions.
img

2017

Die easySoft. App Education geht 2017 an den Start. Für unsere Kunden versenden wir zu Weihnachten ein außergewöhnliches Geschenk: die easySoft Weihnachtslieder Vol. II „Heaven touches Earth“ (stehen bei YouTube auch online zur Verfügung). In Nürnberg wird easySoft mit dem Werte-Preis christlicher Führungskräfte ausgezeichnet.
img

2018

2018 beweist die easySoft-Mannschaft Höchstleistung für Kunden und für den guten Zweck. Bei Steps for Life läuft das 63-köpfige easySoft-Offroad-Team 612 km für Kinder in Nepal – Platz 1 für Team easySoft! „Nebenbei“ formiert sich im Unternehmen ein neuer Bereich: das Customer Experience Center für eine stärkere Ausrichtung auf Kundenbedarfe.
img

2019

easySoft feiert unter dem Motto „Mehr wertschätzen“ 25-jähriges Firmenbestehen. Für dieses besondere Jahr (und darüber hinaus) hat sich easySoft einige Highlights für die Kunden ausgedacht. Seien Sie gespannt, was die kommenden Monate bereithalten.